W

W

 

Wald (Stein zur Abgrenzung zwischen Wald und Flur)

Wetzlar (Reichsstadt bis 1803)

Witzenhausen, 1541

W  oder WGM

Waldgirmes (Hessen-Darmstadt, GH Hessen)

WG

Wald-Gemarkung

WHG

Wetzlar Heilig-Geist

WK oder WKF

Wilhelm Kurfürst (Hessen-Kassel, ab 1803)

WL

Wilhelm Landgraf (Hessen-Kassel, 1800)

WLZH

Wilhelm Landgraf zu Hessen (Hessen-Kassel, 1654)

WO

Windecken Ostheim

WR

Wied Runkel

WP

Witzenhäuser Privatwald, 18 Jh.